Presse

Presse
08.05.2018, 17:05 Uhr
Mai-Empfang der CDU Hess. Oldendorf wieder gut besucht
Landwirtschaftsministerin Barbara Otto-Kinast als prominenter Gast
Die Ministerin nahm die Gelegenheit wahr, den Gästen der Veranstaltung - unter ihnen auch der ehemalige Landtagsabgeordnete Otto Deppmeyer - einen Überblick über ihre Tätigkeit als Ministerin zu gewähren. Insbesondere Themen wie der Landwirtschaft im allgemeinen aber auch der Forst- und Waldwirtschaft, des Gewässerschutzes und des neuen Düngegesetzes fanden das Interesse der Zuhörer.
In den Mittelpunkt meines Vortrages stellte ich die ThemenFinanzierung der Kitas, Probleme der Förderschulen, innere Sicherheit und Probleme in der Pflege und in den Krankenhäusern.

Der CDU Fraktionsvorsitzende aus dem Kreistag Hameln-Pyrmont, Hans-Ulrich Siegmund und aus dem Rat der Stadt Hess. Oldendorf, Karlheinz Gottschalk, sprachen neben der Kita-Problematik auch die maroden Kreisstraßen sowie den fehlenden Breitbandausbau an. 
Der Vorsitzende des einladenden Stadtverbandes, Thomas Figge, war sehr zufrieden mit dieser traditionellen Veranstaltung und lud zum Schluss zu einem leckeren Imbiss ein.